Aktuelles

 

UNION GLASHÜTTE -
Seris Chronograph

 

Mit dem Seris Damenchronographen spricht Union Glashütte vielen Uhrenliebhaberinnen aus dem Herzen, denn diese Uhr verbindet die Raffinesse der Seris-Modelle mit einem sportlichen Touch. Dies macht sie zu einer idealen Begleiterin, von der sich bestimmt keine Frau so schnell trennen möchte.

Dass sich Union Glashütte regelmäßig auch der Damenwelt widmet, hat die deutsche Traditionsmarke bereits mit zwei eigens für Frauen geschaffenen Kollektionen bewiesen. Ebenso wie die zauberhaften Dreizeigermodelle der Linie Seris, ist auch der Chronograph ein Schmuckstück, das eine elegante Ausstrahlung mit mechanischer Präzision verbindet. 64 funkelnde Diamanten auf der Lünette und kostbare Details, wie die fein ausgearbeitete Cabochon-Krone, versprühen puren Luxus.

Doch dank der Chronographenfunktion wirkt die Uhr bei aller Noblesse auch sportlich temperamentvoll – rein optisch und ganz funktional gesehen. Dies wird durch die silberfarben abgesetzten Chronographenzähler und den Zifferblattring im Kontrast zum zart schimmernden Perlmutt des Zifferblattes besonders effektvoll akzentuiert. 

Die länglich gearbeiteten und sanft geschwungenen Anstöße sorgen dafür, dass sich die Uhr mit einem Durchmesser von 38 Millimetern auch an zarte Handgelenke wunderbar anschmiegt. Das angenehme Tragegefühl wird durch ein elegantes Lederarmband mit Krokodilprägung oder mit einem Edelstahlband abgerundet. Im Inneren der Uhr schlägt das exklusiv in Glashütte gefertigte und veredelte ETA Chronographenwerk U7753 mit einer Gangreserve von 46 Stunden. In puncto Präzision und Verarbeitung steht es den Herrenmodellen in nichts nach und kann durch den geschraubten Saphirglasboden bewundert werden.

 

 

 

 

 

 

 

Frédérique Constant –

Ultraflacher Ewiger Kalender

 
 
 
 

Bei diesem Zeitmesser handelt es sich um eine der innovativsten und dennoch leicht zu montierenden Uhren mit ewigem Kalender, die je gefertigt wurden.

Die Designer und Entwickler bedienten sich beim Entwurf der Uhrwerkkomponenten modernster Technologien. In der Manufacture Perpetual Calendar von Frédérique Constant tickt das hausintern gefertigte FC-775 Automatikkaliber, das neben den Stunden- und Minutenzeigern auch den ewigen Kalender antreibt. Dieses Kaliber misst in der Höhe lediglich 6,7 mm und oszilliert mit einer Frequenz von 4HZ, verfügt über 26 Lagersteine und bietet eine Gangreserve von 38 Stunden.

Eingelassene Drücker an beiden Gehäuseseiten sorgen für eine bequeme Einstellung des Kalendermechanismus. Dieser ausgeklügelte Mechanismus berücksichtigt sowohl die Monate mit 30 und 31 Tagen, als auch die 28 Tage des Februars und den Schaltjahreszyklus mit dem alle vier Jahre wiederkehrenden 29. Februar.

Der ewige Kalender zeigt nicht nur Mondzyklen, sondern auch die Minuten, Stunden, das Datum, den Wochentag, den Monat und die vier Ziffern des Jahres. Mit seiner schlichten und eleganten Ästhetik ist er ein echtes Meisterwerk. Voll und ganz im Einklang mit der charakteristischen Handschrift der Slimline-Kollektion wurde das Kaliber der Manufacture Perpetual Calendar in ein 42-mm-Gehäuse aus Edelstahl eingepasst.

Die Kollektion Slimline von Frédérique Constant ist eine Serie ultraflacher Modelle. Die Automatikwerke sind nur 3,6 mm hoch. Die schlichte Guillochierung ihrer Zifferblätter wurde in einem äußerst aufwendigen Verfahren hergestellt: Jedes einzelne Muster erforderte die Entwicklung eines bis auf den Tausendstelmillimeter genauen Spezialwerkzeugs.

 

 

 

 

 

 Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Aktuelles

weitere Informationen... 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr

    8:30 - 12:30
  13:30 - 18:00

Sa

    8:30 - 12:30

Kontakt

Juwelier Krabath
Bahnhofstraße 22
A 4600 Wels
Tel: +43 7242 46839
info@juwelier-krabath.at

So kommen Sie zu uns...